Parkplatz Stropmütze /Höfgen – A46

  • Autobahn: A46
  • Parkplatzname: Parkplatz Stropmütze / Höfgen
  • Richtung: Wuppertal / Düsseldorf
  • vorhergehende Ausfahrt: Hann-Ost / Hann-West
  • Beste Zeit:  ab dem Einbruch der Dunkelheit

Ein riesiges Einzugsgebiet haben die Gay-Parkplätze Stropmütze und Höfgen auf der A46. Denn hier treffen sich Cruising-Freunde aus Schwelm, Wuppertal und Hagen. Vereinzelt verirrt sich auch noch ein Dortmunder und versucht im dahinterliegenden Waldstück etwas zu landen. Beginn ist auf diesem Gay Treffpunkt ab 21 Uhr, wenn die Sonne unter geht und die Dämmerung einbricht. Schon kommen die Fahrzeuge der Umgebung und stellen sich im hinteren Bereich ab und laufen umher und schauen verstohlen in der Gegend umher. Bis Nachts um 1 herrscht hier ein reges treiben im kleinen Wäldchen. Im Sommer hat man sogar noch länger das Vergnügen.

Aus der Erfahrung heraus kann man sagen, dass in den Wintermonten weniger los ist. An der Stelle lohnt sich eine Verabredung. Wer also auf der Autobahn A46 ein Gay Abenteuer erleben will, sollte auf dem Parkplatz Stropmütze und Höfgen unbedingt einmal vorbei schauen. Zur Altersgruppe kann man sagen, dass es sehr gemischt ist.

URL: Kommentare Cruising Parkplatz Stropmütze/Höfgen – A46

Join the discussion...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.