Veröffentlicht am 6 Kommentare

Rastplatz Stockweg

..:: Das-Gaysex-Portal.de ::..
  • Autobahn: A3
  • Richtung: Oberhausen / A2
  • vorhergehende Ausfahrt: Kreuz Breitscheid (Abfahrt 16)
  • Beste Zeit:  ab den Abendstunden

Wer aus Duisburg, Mühlheim oder Breitscheid kommt den ist dieser Gay Parkplatz mit Sicherheit ein Begriff. Hier geht das Gay Cruising im hinteren Bereich im Wäldchen ab.  Kurz bevor der Rastplatz kommt ist eine Brücke (Stockweg).  Ab den Abendstunden ist im gesamten Sommer bis in den Oktober hinein was los. Publikum ist vom Alter her gemischt. Einige haben berichtet das auch Bi-Päarchen hier die sexuelle Abwechslung suchen. Wer also nicht nur Gay Cruising will sondern auch mal ein 3er mit einem Hetenpaar der ist hier genau richtig.

..:: Schwul-und-Geil.de ::..

URL: Kommentare Cruising Rastplatz Stockweg

..:: Das-Gaysex-Portal.de ::..

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating / 5. Vote count:

No votes so far! Be the first to rate this post.

6 Gedanken zu „Rastplatz Stockweg

  1. Wer kann mir Helfen??? Bin gestern um 20uhr vom Südländer beklaut worden,, Ca20uhr,, am 7.6.13
    Kann da jemand was zu sagen??? Schreibt mich unter RalfrrltQhotmail.de
    Der Kerl hatte ein Blaues Hemd an helle Jeans Und ne Blaue Kappe auf,, War zu Fuss unterwegs,, Rastplatz Stockweg,Richtung: Oberhausen / A2

  2. habe einen geilen schwanz heute dort geblasen aus essen , war mein erster blowjob ,wenn du das liesst melde dich bei mir

  3. Ab wann ist was los stehe mit Lkw dort 10.4.19

  4. Suche typen, die sex mit enger kurzer Adidas short stehen und tragen.

  5. Suche dort geile Typen die auf geiler enger kurzer Adidas short stehen und tragen

  6. Meine Herren! So geht es nicht weiter! Schämen sie sich!
    Heute bin ich zufällig durch das Waldstück gelaufen. Die Natur ist überwiegend mit Kondomverpackungen stark vermüllt. Wozu haben sie Hosentaschen? Natürlich ist Sex im Freien eine schöne Sache, aber in einem ekelhaften Müllhaufen? An der Autobahn?
    Bessern sie sich!

    Im übrigen möchte ich ihnen aber auch danken. Ich danke ihnen , dass sie sich für den Planeten und für die Menschheit opfern indem sie sich nicht vermehren. Es müsste viel mehr Homosexuelle geben um die Geburtenrate/die Überbevölkerung zu senken. Außerdem sind alle Schwulen die ich kenne sehr, sehr nett.

    Herzliche Grüße
    Knulp, Landfahrer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.